Search Engine Advertising - Online Marketing & Werbeagentur Solingen | MV MEDIA PERFORMANCE

PRÄSENZ UND BESUCHER DURCH DIE SUCHMASCHINE MIT HILFE VON GOOGLE ADS

Google Ads Anzeigen sind so gut wie für jeden ein Begriff, da jeder in den Suchen ganz oben sein möchte. Egal wie gut man im SEO ist, mit den Google Anzeigen kann man noch weiter oben stehen. Das führt natürlich zu einer enormen Sichtbarkeit. Die Herausforderung bei Google Ads liegt jedoch daran, dass man eine Anzeige profitabel bekommt. Grund dafür sind signifikante Fehler in der Konzipierung er Erstellung der Werbekampagnen, welche einem als Laie gar nicht auffallen.

Unsere Werbeagentur verhilft Ihnen dabei, dass Ihre Werbekampagnen bei Google Ads profitabel und messbar sind. Damit Sie direkt eine Idee von dem Ablauf haben, können Sie sich im weiteren Text über die 5 Phasen der SEA Optimierung informieren.

VORTEILE VON SEARCH ENGINE ADVERTISING (SEA)

N

Steigerung der Reichweite und Besucher

N

Möglicher Umsatzwachstum

N

Verbesserung der Markenbekanntheit

N

Automatisierung eines Verkaufsprozesses

N

Schnelle Ergebnisse

N

Messbarkeit & Transparenz

Phase 1 – Setup und Konzeption

Bevor es losgeht, ist es essentiell, dass man wichtige Dinge bespricht, damit es hinterher nicht zu Fehlern kommt. Gerade eine eindeutige Zielbestimmung und Strategie sollten besprochen werden. Wenn beiden Parteien bewusst ist, wohin die Reise gehen soll, kann man gemeinsam an der Werbekampagne arbeiten.

Denn nach der Ziel- und Strategiebestimmung führen wir eine Keyword Recherche durch. Damit man die Ergebnisse hinterher auch richtig ausgewertet werden können, wird zusätzlich auch das Konto richtig strukturiert, da man ansonsten hinterher Probleme bei der Auswertung haben kann.

Wenn das Fundament steht, gehen wir im nächsten Schritt an die Einrichtung der einzelnen Kampagnen und Anzeigengruppen. Die Kampagnen und das Targeting werden richtig eingestellt, damit anschließend lediglich die Anzeigentexte und gegebenenfalls die Werbemittel erstellt werden müssen.

Phase 2 – Einrichtung von Tracking und Webanalyse

Im Grunde stehen die Anzeigen nun. Damit das System jetzt messbar wird, konfigurieren wir den Google Tag Manager und Google Analytics. Dabei werden Ziele eingerichtet und eventuell auf Telefontracking zurückgegriffen.

Phase 3 – Abnahmegespräch

In Schritt 3 führen wir bevor es los geht ein letztes Abnahmegespräch durch. Es wird final entschieden, ob die Kampagnenstruktur klar ist und den Anspruch an den Kunden erfüllt. Ggf. werden noch letzte Kundenwünsche entgegengenommen, bevor es dann an die Aktivierung der Werbekampagne geht.

Phase 4 – Kampagnen Start

Es ist so weit. Nach einer akribischen Aufsetzung einer vielversprechenden Werbekampagne, wird die Kampagne zum surfen aktiviert und kann nun anfangen auf den Wellen der Benutzer zu reiten.

Phase 5 – Optimierung

Wir behalten die Anzeigen direkt von Anfang an im Blick. Je höher das Tagesbudget ist, umso schneller müssen Anpassungen an der Werbekampagne durchgeführt werden. Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre Werbeanzeigen machen, da wir für sie das komplette Kampagnenmanagement betreiben und Sie mit Reports auf dem Laufenden halten.

Auch um die Optimierung z.B. nach CPL, CPO, ROAS usw. müssen Sie sich keine Gedanken machen. Wir Splitt-testen für sie und kümmern uns stets darum, dass sie das beste Ergebnis bekommen und messbar profitabel sind.

EINE AUSWAHL UNSERER SEA KUNDEN

SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN?

Unser Team beantwortet gerne Ihre Fragen.